0 0

Fahnen der deutschen Bundesländer in allen Größen und Ausführungen


Bundesländerfahnen als Zeichen der Heimatverbundenheit

Die Flagge der Bundesrepublik Deutschland ist als Trikolore mit den Farben Schwarz, Rot und Gold weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und wird an besonderen Feiertagen gehisst. Beispiele hierfür sind unter anderem der Neujahrstag, der Jahrestag der Verkündigung des Grundgesetzes am 23. Mai, der Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober und auch der Volkstrauertag, der immer am zweiten Sonntag vor dem ersten Advent stattfindet. Außerdem flattert die Flagge bei Staatsbesuchen, Kirchenfesten, Sportveranstaltungen, Trauerfällen und weiteren Gegebenheiten durch die Lüfte, um Gemeinschaft und Nationalbewusstsein zu repräsentieren. In unserem Shop finden Sie alle Ausführungen der Deutschlandflagge.

Nicht selten wird die Flagge dabei von einer weniger bekannten Flagge begleitet, die dem jeweiligen Bundesland zuzuordnen ist. Insgesamt 16 dieser teils sehr ähnlich aussehenden Bundesländerfahnen gibt es – und wir von Deitert bieten Ihnen diese in unterschiedlichen Ausführungen zum Kauf an. Beachten Sie hierbei jedoch, dass Flaggen mit Wappen in manchen Bundesländern nur von Behörden gehisst werden dürfen. Wohnen Sie in Baden-Württemberg, Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Nordrhein-Westfalen oder Mecklenburg-Vorpommern sollten Sie also nur Fahnen ohne Wappen kaufen, denn diese dürfen auch von Privatpersonen genutzt werden. In Bayern dient währenddessen die längs in Blau und Weiß geteilte Flagge mit Wappen als offizielle Landesdienstflagge. Die traditionelle Rautenfahne kann sowohl mit als auch ohne Wappen jederzeit von den Bürgern gehisst werden.

Bayernfahne

Online Bundesländerfahnen in verschiedenen Formaten kaufen

Bei uns von Deitert erhalten Sie Bundesländerfahnen in verschiedenen Ausführungen. Besonders beliebt bei Privatkunden sind dabei windbeständige Flaggen im Querformat, die es in unserem Sortiment in unterschiedlichen Größen zwischen 120 x 80 cm und 335 x 200 cm gibt. Alternativ können Sie sich auch für eine Hissfahne im größeren Hochformat entscheiden, die für verschiedene Windverhältnisse geeignet ist. Die Maße betragen bei dieser zwischen 80 x 200 cm und 150 x 600 cm. Mit einem – optimalerweise drehbaren – Ausleger werden diese auch in der Breite in Form gehalten, sodass man die Fahne selbst bei Windstille in voller Pracht bestaunen kann.

Sie möchten lieber eine Fahne haben, die frei im Wind schwingt? Mit einer Bannerfahne, die über eine Kordel mittig am Mast angebracht ist, gelingt Ihnen dies mühelos. Vorteil dieses Modells ist, dass die Fahne immer voll entfaltet ist. Allerdings sollte sie bei starkem Wind abgenommen werden, um Beschädigungen am Mast oder gar ein Wegfliegen zu vermeiden. Da eine Dauerbeflaggung mit dieser Flaggenart folglich nicht empfehlenswert ist, bietet sie sich vor allem für die zeitweise Nutzung bei Veranstaltungen an. Kaufen Sie jetzt ein passendes Modell in unserem Shop!

NRW-Fahne

Über die hochwertige Verarbeitung unserer Bundesländerfahnen

Die Bundesländerfahnen, die Sie in unserem Sortiment entdecken können, versprechen eine sehr gute Haltbarkeit, sodass Sie über Jahre hinweg Freude an diesen haben werden. Dies liegt vor allem an der Doppelsicherheitsnaht, die sich einmal rund um die Fahne zieht, sowie das reißfeste Nähgarn. Außerdem überzeugen unsere Fahnen dank ihrer strahlenden Farben mit hervorragender Lichtechtheit und exzellentem Durchdruck. So wird einem frühzeitigen Verblassen vorgebeugt – und die abgebildeten Muster können auch über größere Distanzen hinweg erkannt werden.

Besatzband und Kunststoffkarabinerhaken sind bei unseren Fahnen von höchster Qualität. Gefertigt sind die Modelle zudem aus hochwertigem Fahnenpolyester mit 125 Gramm pro Quadratmeter. Das Material ist wetter- und UV-beständig, weshalb Sie sich auch beim Einsatz im Außenbereich keine Sorgen über ein mögliches Ausbleichen machen müssen. Für zusätzlichen Schutz bei jeder Wetterlage sorgt außerdem die enthaltene Sturmsicherung. Folglich können Sie sich an einer exzellenten Premiumqualität erfreuen – und einem Langzeiteinsatz Ihrer neuen Fahne steht nichts mehr im Wege.

Niedersachsen Fahne

Wissenswertes rund um eine korrekte Beflaggung

Sollen mehrere Flaggen gehisst werden, gilt es stets, die richtige Hierarchie zu beachten. Die Nationalflagge beispielsweise muss immer prominenter als die Bundesländerfahnen platziert werden. Die ranghöchste Fahne wird grundsätzlich am mittleren Mast angebracht. Sind nur zwei Masten vorhanden, wird vom Gebäude aus gesehen der rechte Mast für diese genutzt. Weiterhin wichtig: die Trauerbeflaggung. Stirbt eine wichtige Person des öffentlichen Lebens oder jährt sich ein tragisches Ereignis, wird zum Gedenken die Fahne auf Halbmast gehisst. Dieser Brauch hat seinen Ursprung in der Seefahrt, bei der man sein Segel als Zeichen des Grußes senkte, wenn man an einem anderen Schiff vorbeifuhr. Heute gilt dieser Akt als Respekterweisung gegenüber dem Toten.

Möchten Sie Ihre Beflaggung optimal abrunden, empfehlen wir Ihnen zusätzlich zu unseren Bundesländerfahnen weiteres Zubehör aus unserem Online-Shop. Hier finden Sie unter anderem Fahnenmaste, -stangen und -spitzen, Standartenausleger, Tragegurte, Raumständer und Nägel. Außerdem können Sie bei uns neben den Bundesländerfahnen natürlich auch Deutschland- und Schützenfahnen erwerben. Ergänzend sehen farblich abgestimmte Wimpelketten und Papierfähnchen gut aus. Entdecken Sie jetzt unser umfassendes Angebot – und hissen Sie schon bald Ihre erste Fahne!

Für alle unsere Fahnen & Flaggen haben wir auch die passenden Fahnenmasten

Sachsen Flagge

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu garantieren. Weitere Infos.